Das Corona-Virus ist in San Andreas ausgebrochen!

HMG stellt wieder einen SA-MP Server online

Der letzte SA-MP Server von High Modern Gaming wurde im Januar 2019 veröffentlicht. Nach langer Zeit wird ein neuer SA-MP Server für Alle zur Verfügung stehen.

 

Ein genaues Datum gibt es noch nicht, da der Server gerade noch bearbeitet wird, Bugs entfernt und neue Features eingebaut werden. Sobald wir der Meinung sind, dass das Script soweit ist, werden wir baldmöglichst den Server zugänglich für alle Spieler freischalten und ein genaues Datum bekannt geben.

 

Um eventuelle Bugs zu finden und Verbesserungsvorschläge zu bekommen, wird es sehr wahrscheinlich einen oder mehreren Beta-Tests geben, an denen wir Spieler auf den Server lassen und jeder der mag, schon einmal einen Eindruck von unseren neuem Projekt machen kann.

 

Da HMG früher immer bekannt war,  für den German Play Reallife Server, der quasi Grundstein für all das hier war, dachten eventuell einige, dass wir auch nun wieder einen Reallife Server veröffentlichen werden. Da dieser aber auch sehr viel Zeit in Anspruch nimmt und wir mittlerweile alle arbeiten müssen oder andere Interessen haben und somit kaum Zeit haben einen Reallife Server richtig zu leiten und zu betreuen und wir auch früher schon einen DayZ Samp Server, als Nebenprojekt hatten aber dieses Script damals auch nicht bearbeiten und erweitern konnten. Daher wird bald der DayZ Samp Server eine ganz neue Priorität haben und auch für uns Scripter eine ganz neue Aufgabe und viele neue Möglichkeiten bieten.

 

 

Wie schaffen wir also einen guten Übergang vom Reallife Server zum Zombie Server?

 

Mit dem vor kurzem veröffentlichten SA-MP Trailer, der auf dem High Modern Gaming Youtube Account zu sehen ist(Hier geht es zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=sSMLJ4Q3HLY ), haben wir einen Übergang vom Reallife- zum Zombie Server geschaffen. 

 

 

Der Hintergrund zu der Zombie Apokalypse in San Andreas

 

Seit März 2020 treibt das Corona Virus sein Unwesen auf der Erde, mit der Zeit gab es auch die ersten Infizierten in San Andreas und somit nahm die Verbreitung des Corona-Virus seinen lauf. Die Suche nach einer effektiven Impfung gegen das Corona-Virus von verschieden Laboren wurden gestartet. Diese Versuche verursachten eine Virusmutation des Covid-19 Virus, welches dann als Covid-50 Virus bezeichnet wurde. Diese Mutation führte dazu, dass wenn das Virus nicht innerhalb von 36 Stunden behandelt wurde, es zum Tod der Infizierten führte, welche dann zu Zombies mutierten. Die Verbreitung des Covid-50 Virus stieg sehr schnell an in den Vereinigten Staaten von Amerika, wodurch die Mehrzahl der Menschen stirbt und zu Zombies mutierten. Menschen die nicht infiziert wurden, versuchen nun nachdem die Welt ins absolute Chaos ausgebrochen ist, Vorräte zu finden und zu überleben. Da nun die Straßen von San Andreas aber  von Zombies besetzt sind, müssen sich die Überlebenden ausrüsten und bewaffnen um gegen die Zombies eine Überlebenschance zu haben. Dabei trifft man auch auf den ein oder anderen Überlebenden, der entweder freundlich oder feindlich gesinnt ist, denn jeder will überleben auf seine eigene Art und Weise!

 

 

Corona Virus

 

Mit dem veröffentlichen Trailer haben wir einen aktuellen Anlass als Ausbruch der Zombie Apokalypse in San Andreas genutzt und nehmen es natürlich mit ein wenig Humor. Dennoch sind wir uns der Ernsthaftigkeit des Covid-19 Virus bewusst, welches die ganze Menschheit einschränkt, Existenzen auf dem Spiel stehen und Menschen dadurch sterben. Wir wollen das Virus nicht als Scherzartikel nutzen und sind uns den Gefahren der Folgen des Virus bewusst. Dennoch ist dies ein Spiel und nicht die Realität und deswegen hoffen wir, dass niemand sich angegriffen fühlt oder denkt, dass wir das Virus nicht ernst nehmen. Wir setzen alle benötigten Maßnahmen um  das Virus einzudämmen und bitten alle uns gleich zutun, damit wir hoffentlich bald wieder das Leben führen können, welches wir vor dem Ausbruch des Virus geführt haben und das Virus sich nicht weiter verbreitet und es noch weitere Infizierten- bzw Todesmeldungen gibt.